Menu

Henna Tattoo selber machen – eine Anleitung

5. Dezember 2013 - Allgemein
Inhalt dieses Artikels

Henna TattooWer kein Henna Tattoo selber machen möchte, kann das auf Anleitung ganz einfach selber in die Wege leiten. Einerseits macht es nämlich großen Spaß, sich im Sommer mit schönen Mustern zu präsentieren, andererseits kann man seinen kreativen Wünschen freien Lauf lassen. Zudem bietet sich durch das Henna Tattoo der große Vorteil, dass sämtliche Farben wieder abwaschbar sind. Das bedeutet, dass ein solches Tattoo nicht auf ewig hält, sondern sich eher für den Sommer oder den Urlaub eignet.

Ein Motiv für das Henna Tattoo

Seiten: 1 2

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen