Philips GC4410/22 Azur Dampfbügeleisen Test


Wir haben dieses Dampfbügeleisen der Marke Phillips getestet und können nur angenehme Werte berichten.


Im Test: Philips GC4410/22 Azur Dampfbügeleisen (2400 W, SteamGlide-Dampfbügelsohle) weiß/blau

Optik


In Kürze finden Sie hier noch eine Bedienungsanleitung zum Download! Weitere Tests finden Sie bei Stiftung Warentest und Konsument.at! Dieser Artikel ist erhältlich bei: Amazon, Ebay, Media Markt, Conrad, Saturn, Hartlauer, DiTech, Cyberport, Notebooksbilliger,de. Vor einem Kauf empfehlen wir immer einen Preisvergleich.

Dieses relativ schwere Bügeleisen macht optisch einen sehr guten Eindruck und quasi einiges her. Von den typischen Angeboten hebt sich das Gerät auf den ersten Blick ab. Man kann gut und gerne sein Geld investieren, denn das Markengerät glänzt durch Kompaktheit und Qualität. Das hohe Gewicht beträgt insgesamt bis zu 1,5 kg, wenn der kleine Wassertank gefüllt ist. Somit kommt ein ziemliches Eigengewicht mit ins Spiel, was allerdings behilflich ist, um die Wäsche beim Bügeln zu glätten. Das Arbeiten fällt beim Bügeln dadurch viel leichter, denn bei leichten Modellen muss man beim Bügeln viel Druck ausüben. Was das Kabel betrifft, so hat es eine ausreichende Länge von insgesamt zweieinhalb Meter.

Funktionalität

Die Form des Philips GC4410/22 Azur Dampfbügeleisens verläuft spitz nach vorne hin. So kann man zum Beispiel Knopfleisten oder den Kragen bei einem Hemd leichter bügeln, auch die Brusttaschen werden dadurch einfacher bearbeitet. Was die Gleitfähigkeit des Bügeleisens betrifft, so gibt es nichts zu bemängeln, denn sowohl synthetische Stoffe, als auch Jeans oder Leinen und Baumwolle können leicht gebügelt werden. Das Gerät verfügt zusätzlich über einen Wärmeregler. So ist es möglich, die gewünschte Gradzahl einzustellen. Das ist dann notwendig, wenn eine andere Stoffart gebügelt werden muss.



Die Kommentarfunktion ist geschlossen.